Aktuelle Themen

Filter:
Den Artikel lesen: Was die Gastgeber aus MV JETZT von der Politik erwarten: Wir können! Wir wollen! Wir müssen JETZT öffnen!

Was die Gastgeber aus MV JETZT von der Politik erwarten: Wir können! Wir wollen! Wir müssen JETZT öffnen!

Demonstration vor dem Schweriner Schloss // 05.03.2021 // 09:00 Uhr

Die gestern im Rahmen des Bund-Länder-Treffens gefassten Beschlüsse sind erneut ein Tiefschlag für die Gastgeber Mecklenburg-Vorpommerns: Keine wirkliche Perspektive, kein wirklicher Plan.

Den Artikel lesen: Danke!  Rettungsschirm Pflege sichert die Angebote auch in der Pandemie

Danke! Rettungsschirm Pflege sichert die Angebote auch in der Pandemie

„Wir sind erleichtert, dass der Rettungsschirm Pflege in der bisherigen Form zunächst bis Ende Juni dieses Jahres verlängert wird. Auf diese Weise wird ein wichtiger Beitrag zur Existenzsicherung der Pflegeeinrichtungen und damit zur Sicherstellung der Versorgung für die Pflegebedürftigen geleistet.“ D

Zu den heutigen Beratungen in der MPK mit der Kanzlerin und dem anstehenden MV-Gipfel am kommenden Freitag erklärt Sven Müller, Geschäftsführer der VU:

"Die Strategie der Ministerpräsidentin "Testen, Impfen, Öffnen" ist die beste Voraussetzung, den MV-Stufenplan umzusetzen. Die gemeinsam mit der Regierung vor 14 Tagen beschriebenen Öffnungsschritte können damit nächste Woche beginnen.

Kurzarbeit und Perspektive gehören zusammen

• Kurzarbeit kann nur Überbrückungsinstrument sein
• Betroffene Unternehmen und Beschäftigte brauchen Perspektiven und Hoffnung
• Schritte für sofortige Lockerungen und Öffnungsperspektiven jetzt dringend geboten

Den Artikel lesen: Arbeitsmarkt im Februar 2021:  Wegen Corona und Datenschutz: Schulabgänger ohne PerspektiveDen Artikel lesen: Arbeitsmarkt im Februar 2021:  Wegen Corona und Datenschutz: Schulabgänger ohne Perspektive

Arbeitsmarkt im Februar 2021: Wegen Corona und Datenschutz: Schulabgänger ohne Perspektive

Die negative Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt bringt nach Einschätzung der norddeutschen M+E-Arbeitgeber wachsende Probleme für die Schulabgänger mit sich. Schon beim Abschlussjahrgang 2020 habe es coronabedingt deutlich mehr Schwierigkeiten gegeben, die Ausbildungsplätze in der norddeutschen Industrie zu besetzen. 

Den Artikel lesen: Umsätze in der Bauwirtschaft in M-V 2020 in etwa wie im Vorjahr

Umsätze in der Bauwirtschaft in M-V 2020 in etwa wie im Vorjahr

„Die Umsätze in der Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern haben sich im Coronajahr 2020 nur um 0,1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum verringert. Einerseits ist dies erfreulich, andererseits ist der Vergleich mit anderen ostdeutschen Bundesländern ernüchternd, die immerhin 3,8 % mehr Umsatz erwirtschaftet haben. 

Den Artikel lesen: Endlich wieder wirtschaften - mit und ohne Corona!

Endlich wieder wirtschaften - mit und ohne Corona!

Perspektivlosigkeit muss endlich ein Ende haben. Die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) begrüßt das Pilotkonzept der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

Den Artikel lesen: Tarifverhandlungen 2021/22:   „Zeit zur Lösungssuche, nicht für Warnstreiks nutzen“

Tarifverhandlungen 2021/22: „Zeit zur Lösungssuche, nicht für Warnstreiks nutzen“

In der heutigen vierten Runde der Tarifverhandlungen 2021/22 zwischen NORDMETALL und der IG Metall Küste im Hamburger Haus der Wirtschaft hat es wenig Fortschritte zwischen den Tarifpartnern gegeben.