Aktuelle Themen

Filter:
Den Artikel lesen: Baubranche mit weniger Aufträgen

Baubranche mit weniger Aufträgen

Die Baubranche in Mecklenburg-Vorpommern verzeichnet in den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres rückläufige Auftragszahlen. Gestiegene Zinsen und hohe Baukosten bremsen die Nachfrage. „Die Order im Wohnungsbau ist in Mecklenburg-Vorpommern bereits seit Mai – und damit eher als im Bundestrend – auf Talfahrt. Eine Trendumkehr ist für den letzten Monat des vergangenen Jahres nicht zu erwarten“, erklärt Dr. Jörn-Christoph Jansen, Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V., anlässlich der Vorstellung der monatlichen Eckdaten des Baugewerbes für Mecklenburg-Vorpommern per 30.11.2022, die vom Statistischen Amt M-V und dem Statistischen Bundesamt herausgegeben wurden. 

Den Artikel lesen: Soziale Vermieter zur Landesförderung für sogenannte Balkonkraftwerke: "Eine Förderung für Besserverdienende“.

Soziale Vermieter zur Landesförderung für sogenannte Balkonkraftwerke: "Eine Förderung für Besserverdienende“.

VNW-Direktor Andreas Breitner:
1. Das Fördergeld wäre bei anderen Klimaschutzmaßnahmen, die wirklich einen Effekt auf die Reduzierung der CO2-Emissionen haben, besser eingesetzt.
2. Es ist fahrlässig, zu verschweigen, dass auf Mieterinnen und Mietern erhebliche Haftungsfolgen zukommen können.
3. Herausforderungen des Klimawandels sind viel zu ernst, als dass sie für eine populistische Showeinlage missbraucht werden sollten.

Den Artikel lesen: Internationale Pflegekräfte: Schnellere Anerkennungsverfahren notwendig / bpa fordert Abstimmung der Bundesländer für eine beschleunigte Anerkennung von Pflegekräften

Internationale Pflegekräfte: Schnellere Anerkennungsverfahren notwendig / bpa fordert Abstimmung der Bundesländer für eine beschleunigte Anerkennung von Pflegekräften

bpa fordert Abstimmung der Bundesländer für eine beschleunigte Anerkennung von Pflegekräften

Das dringend benötigte pflegerische Personal aus dem Ausland kann nur in genügend großer Zahl gewonnen werden, wenn auch die Anerkennungsverfahren in den Ländern effizienter werden. 

Den Artikel lesen: Höhere Pflegegehälter: „Die Kassen wollen ausgerechnet bei Pflegekräften sparen.“/ bpa kritisiert Verhandlungsrückzug der Kassen und kündigt eine Beschwerde bei der Kassenaufsicht an

Höhere Pflegegehälter: „Die Kassen wollen ausgerechnet bei Pflegekräften sparen.“/ bpa kritisiert Verhandlungsrückzug der Kassen und kündigt eine Beschwerde bei der Kassenaufsicht an

bpa kritisiert Verhandlungsrückzug der Kassen und kündigt eine Beschwerde bei der Kassenaufsicht an

Mit einer nie dagewesenen Blockade verhindern die Pflege- und Krankenkassen in Hamburg derzeit Gehaltserhöhungen für Pflegekräfte in der Hansestadt. 

Den Artikel lesen: Bauverband warnt vor Stellenabbau in der Landesjustiz

Bauverband warnt vor Stellenabbau in der Landesjustiz

Dr. Jansen: „Vollwertige Juristenausbildung an beiden Landesuniversitäten“

Angesichts der aus Rundfunk- und Printmedien zu entnehmenden Planungen, in der Justiz massiv Stellen einzusparen und angesichts des Juristenmangels sowohl bei Anwälten, Staatsanwälten als auch bei Richtern erklärt der Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V. RA Dr. Jörn-Christoph Jansen:

Den Artikel lesen: Soziale Vermieter: Energiewende muss effizient umgesetzt werden

Soziale Vermieter: Energiewende muss effizient umgesetzt werden

VNW-Direktor Andreas Breitner:

1. Menschen mit mittlerem und geringem Einkommen müssen das Wohnen auch in sanierten Gebäuden bezahlen können.
2. Schulterschluss mit der Bauwirtschaft bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden notwendig.
3. Schweriner Landesregierung sollte die Wohnungsunternehmen bei der Energiewende mehr als bisher unterstützen.

Den Artikel lesen: Leichte Stagnation der Umsätze in der Bauwirtschaft im Monat Oktober

Leichte Stagnation der Umsätze in der Bauwirtschaft im Monat Oktober

„Der Umsatz und auch der Auftragseingang liegen in den ersten zehn Monaten im abgelaufenen Jahr im Bauhauptgewerbe Mecklenburg-Vorpommerns nominal zwar über, real beziehungsweise preisbereinigt, jedoch unter denen des Vorjahres. Über das Gesamtjahr 2022 wird feststellbar sein, dass die Bautätigkeit in unserem Bundesland zurückgegangen ist“, erklärte Dr. Jörn-Christoph Jansen, neuer Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e. V., im Rückblick auf das Baujahr nach Bekanntgabe der Oktoberzahlen des Bauhauptgewerbes für Betriebe mit 20 und mehr Beschäftigten durch das Statistische Bundesamt.

Den Artikel lesen: Wirtschaft leistet umfassenden Beitrag zur Integration Zugewanderter – aber, Integration und Toleranz sind keine Einbahnstraße

Wirtschaft leistet umfassenden Beitrag zur Integration Zugewanderter – aber, Integration und Toleranz sind keine Einbahnstraße

Unternehmerisches Handeln zeichnet sich seit jeher dadurch aus, Wege und Lösungen zu finden. Unternehmerinnen und Unternehmer übernehmen Verantwortung für die Firmen, Betriebe, Geschäfte, für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – und damit auch für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Kritik, unterschiedliche Meinungen und ja auch Forderungen nach Veränderungen sind mit den Mitteln der Demokratie und im Rahmen von Recht und Gesetz in Deutschland zu äußern. Tom Henning, UV-Vizepräsident: