Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Feldstraße 2
18182 Rostock
Telefon: +49 381 2522871
Telefax: +49 381 2523872

E-Mail: info@mv-ernaehrung.de
Internet: www.mv-ernaehrung.de


Geschäftsführerin:

Jarste Weuffen

Vorstand:

Tobias Blömer, Vorsitzender

Das Netzwerk der Ernährungswirtschaft

Die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) mit aktuell 120 Partnern ist seit dem Jahre 2000 das kompetente und etablierte Netzwerk der Ernährungswirtschaft im Bundesland.

Der AMV vereint Produzenten von Nahrungs- und Genussmitteln aus Industrie und Handwerk. Unter dem Dach des Vereins haben sich sowohl konventionell als auch ökologisch arbeitenden kleine und Mittlere Unternehmen sowie Kleinstunternehmen zusammengeschlossen. Große Unternehmen mit dem Bewusstsein der Verankerung im Bundesland unterstützen das Netzwerk.

Die Fördermitglieder und Kooperationspartner sind fest in das AMV-Netzwerk integriert und tragen entscheidend dazu bei, dass der AMV sein Profil und seine Ausstrahlungskraft erfolgreich umsetzt und heute als Dach für Produzenten, Händler, Vermarkter, Verbände und Wissenschaft wahrgenommen wird.

Der AMV versteht sich als Plattform für den Mittelstand und hat für seine Arbeit folgende Leitsätze entwickelt:

Netzwerk: Wir schaffen Verbindungen zu Entscheidern der Ernährungswirtschaft, Partnern im Handel, Lieferanten und Dienstleistern und zur Politik und Verwaltung.
Markt: Wir schaffen Verbindungen zu Ihren Kunden auf regionalen, nationalen und internationalen Fachmessen, Markterkundungsreisen und bei Verkaufsaktivitäten mit dem Handel.
Know-how: Wir schaffen effizienten Zugang zu Branchen, Know-how, Branchendaten und Unternehmerwissen.
Öffentlichkeit: Wir stärken Ihre Bekanntheit und Ihr positives Image durch regionale und nationale Veröffentlichungen.

Wir schaffen Verbindungen.

Aktuelles

„Schmeck die Natur – Mecklenburg-Vorpommern“ im Globus Regionale Produzenten auch unter Corona aktiv

Am kommenden Mittwoch eröffnen Geschäftsleiter Frank Meißler und AMV-Vorsitzender Tobias Blömer die traditionelle MV-Woche von Globus und der Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) in Roggentin.

Corona-Krisenmanagement für Ernährungswirtschaft in MV

AMV unterstützt und informiert täglich etwa 400 Betriebe
Seit dem 19. März hat die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) eine unverzichtbare Vermittlerrolle zwischen der Landesregierung und den Betrieben der Ernährungswirtschaft übernommen.

Gaumenfreuden aus MV auf der Sonderfläche „Bewusst besser leben“

AMV präsentiert regionale Produzenten auf der OstseeMesse

Die OstseeMesse feiert in diesem Jahr ihre 30. Auflage unter dem Motto „Ansehen. Einkaufen. Erleben.“ mit mehr als 220 nationalen und internationalen Ausstellern und weit über 40.000 Besuchern. Eine ideale Gelegenheit für die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V., um an ihrem Gemeinschaftsstand regionale Produkte und Erzeuger aus MV in den Blickpunkt zu rücken.

Internationale Grüne Woche in Berlin

Vom 17. bis 26. Januar versammeln sich insgesamt 63 Aussteller in der Länderhalle Mecklenburg-Vorpommerns. Von den 41 ausstellenden Nahrungsmittelproduzenten sind 20 in der Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) organisiert. Ganz neu im AMV und erstmals auf der Grünen Woche ist die Käsemanufaktur Müritz. Aber auch das „Gründungsmitglied“ der Länderhalle, die Mecklenburger Kartoffelveredlung aus Hagenow, die Lübzer Brauerei und die Störtebeker Braumanufaktur sind präsent wie eh und je.

Undifferenzierter Fleischverzicht im Rostocker Rathaus

Schlag ins Gesicht für MVs regionale Fleischproduzenten
Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen will seinen Mitarbeitern und Gästen laut der Ostseezeitung künftig kein Fleisch mehr anbieten, um das Klima zu schonen. Die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. verurteilt diese sinnlose Symbolpolitik. Statt undifferenzierter Verbote und der Diskriminierung des umsatzstärksten Zweiges der Ernährungswirtschaft in MV wäre die Bevorzugung regionaler, nachhaltiger Produkte angezeigt.

Größtes Netzwerktreffen der Ernährungsbranche MV in Fleesensee

Am 27.11.2019 treffen sich turnusmäßig die Netzwerkpartner der Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. im Schloss Fleesensee zur jährlichen Mitgliederversammlung. Zentrale Themen sind die Rechenschaftslegung 2019 sowie ein Ausblick auf geplante Aktivitäten des Vereins in 2020.

Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft MV lehnt vorgeschlagene Mehrwertsteuererhöhung für Fleisch ab

Bundesweit sorgt der Vorschlag von SPD und Grünen den Mehrwertsteuersatz auf Fleisch anzuheben für hitzige Debatten.

Norddeutscher Ernährungsgipfel holt Fachpublikum nach Rostock

Bentwisch, 14. Mai 2019: Mehr als 250 Fachleute aus Norddeutschland treffen sich am 15. Mai in Warnemünde zum 3. Norddeutschen Ernährungsgipfel, um Absatzmöglichkeiten regionaler Produkte im stationären und Online-Handel zu diskutieren. Veranstalter ist die Marketinggesellschaft der Agrar- und Ernährungswirtschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV).

Verein Agrarmarketing wählt neuen Vorstand und beschließt Namensänderung

Bentwisch, 28. November 2018: Auf seiner gestrigen Jahresmitgliederversammlung im SCHLOSS Fleesensee hat Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) turnusmäßig seinen neuen Vorstand gewählt.

Agrarmarketingverein bündelt deutsche Bioproduzenten auf Gemeinschaftsstand in Malmö/Schweden

Bentwisch, 06. November 2018: Auf der am 14. und 15. November stattfindenden Bio- und Naturproduktemesse NOFF/NPS in Malmö/Schweden bündelt Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) 8 deutsche Bioproduzenten auf einem deutschen Gemeinschaftsstand.

Agrarmarketingverein lebt Regionalvermarktung mit Kleinstunternehmen

Bentwisch, 09. September 2018: Unter dem neuen Claim „Schmeck die Natur“ präsentiert sich Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e.V. (AMV) ab kommendem Donnerstag im Verbund mit vier Mitgliedsunternehmen auf der MeLa in Halle 1.

zurück zur Übersicht