Pressebereich

Herzlich willkommen im Bereich für Presseinformationen und -​anfragen!

Die Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. (kurz: VU) ist der Dachverband von derzeit 50 Arbeitgeber-, Wirtschafts-, Fach- und Regionalverbänden.
Mit ihren über 5.600 Mitgliedern und gut 340.000 Beschäftigten vertritt die VU die Interessen der Arbeitgeber Mecklenburg-Vorpommern gegenüber der Politik in Land und Bund, den Verwaltungen sowie den Medien und der Öffentlichkeit.
Die VU ist die Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und der Landesverband der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Ihre Ansprechpartner

Sven Müller

Sven Müller
Stellv. Hauptgeschäftsführer
Press­esprech­er
Internationale Beziehungen

+49 385 6356 - 100 +49 170 9220349 +49 385 6356 - 151 mueller@vumv.de
Karin Kinzel

Karin Kinzel
Assistenz
Stellv. HGF Sven Müller

+49 385 6356 - 100 +49 385 6356 - 151 kinzel@vumv.de

Pressemitteilungen

Lars Schwarz, Arbeitgeberpräsident der VU:

Unser Land muss raus aus der Sackgasse. Wir brauchen lebensnahe Lösungen und kein politisches Gezänk!

Anlässlich der Mitgliederversammlung der Vereinigung der Unternehmensverbände für MV e.V. (VU) im Tagungshotel der Wirtschaft, Schloss Hasenwinkel, fand Arbeitgeberpräsident Lars Schwarz deutliche Worte zur politischen Lage in Berlin und Schwerin.

„Wenn wir eines aus den Ergebnissen der Europa- und auch den Kommunalwahlen bei uns in MV ablesen können, dann, dass die Menschen es leid sind. Sie sind das politische Gezänk leid, egal ob durch Regierung oder Opposition betrieben. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten zu Recht, dass die politisch Verantwortlichen handeln und sich nicht gegen-seitig blockieren.

Girls‘Day in Mecklenburg-Vorpommern: „Jetzt kommst Du!“

Gemeinsame Pressemitteilung

Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V.,
Deutscher Gewerkschaftsbund Bezirk Nord, Ministerium für Justiz, Gleichstellung und Verbraucher-schutz Mecklenburg-Vorpommern und Liebherr-MCCtec Rostock GmbH

Auftaktveranstaltung 2024 bei der Liebherr-MCCtec Rostock GmbH

Gemeinsame Erklärung der Spitzenverbände der Deutschen Wirtschaft zum Münchener Spitzengespräch am 1. März 2024:

Zehn Punkte, um Vertrauen zurückzugewinnen und den Standort Deutschland zu stärken

Die deutsche Wirtschaft steht vor großen strukturellen Herausforderungen. Nicht nur der russische Angriffskrieg auf die Ukraine oder geopolitische Verwerfungen belasten Wertschöpfungs- und Lieferketten. Hausgemachte Probleme kommen hinzu. Notwendige Strukturreformen sind in den zurückliegenden Jahren unterblieben.

„Jetzt kommst Du!“ - Girls’Day und Boys’Day am 25. April in Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsame Pressemitteilung
Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Deutscher Gewerkschaftsbund Bezirk Nord

Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften rufen Unternehmen, Einrichtungen, Schulen und Eltern im Land auf, sich am Aktionstag zur klischeefreien Beruflichen Orientierung und Nachwuchsgewinnung am 25.04.2024 aktiv zu beteiligen.

VU-Jahresempfang 2024

Highlights unseres Jahresempfang mit Bundesfinanzminister Christian Lindner mit Bildergalerie und Video.

VU-Jahresausblick 2024

„Die Unternehmen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen. Unsicherheit und realitätsferne Politik sind Gift für Wachstum und Beschäftigung!“

Arbeitgeber in MV sorgen sich um den gesellschaftlichen Zusammenhalt.

„Die sich anbahnende wirtschaftliche Krise wird in ihrer gesellschaftspolitischen Dimension und Wirkung unseres Erachtens unterschätzt. Politischer Anspruch und Wirklichkeit klaffen weit auseinander. Das politische Hickhack der Bundesregierung trägt ihr Übrigens dazu bei.

Arbeitgeberpräsident Lars Schwarz: „Ein WUMs muss durch die Politik der Landesregierung gehen.“

Doppelhaushalt 2024/2025 der Rot-roten Koalition muss sich auf das Wesentliche konzentrieren. Regierungsprogramm muss sich den Realitäten stellen.

Im Rahmen der öffentlichen Anhörung des Wirtschaftsausschusses des Landtages zum Entwurf des Doppelhaushalts 2024/2025 erklärt Lars Schwarz, Arbeitgeberpräsident der VU:


Boys’Day in MV - vielversprechende Zukunftschancen für Jungen

Gemeinsame Pressemitteilung
Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V.,
Deutscher Gewerkschaftsbund Bezirk Nord, Ministerium für Justiz, Gleichstellung und Verbraucher-schutz Mecklenburg-Vorpommern und Hochschule Neubrandenburg

Auftakt 2023 gemeinsam mit der Hochschule Neubrandenburg

Downloads

Logos

Pressebilder