Wer wir sind – was wir tun

Die Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. (kurz: VU) ist der Dachverband von derzeit 35 Mitgliedsverbänden aus Industrie, Handwerk, Handel, Dienstleistung und Landwirtschaft. Mit ihren über 4.500 Mitgliedern und gut 250.000 Beschäftigten vertreten wir die Interessen der ARBEITERGEBER MECKLENBURG-VORPOMMERN gegenüber der Politik in Land und Bund, den Verwaltungen sowie den Medien und der Öffentlichkeit. Wie vielfältig die Aufgaben der VU sind, können Sie unter Politikfelder erfahren.

Insbesondere obliegen der Vereinigung folgende Aufgaben:

  • Erarbeitung von Grundsatzaussagen und Stellungnahmen sowie deren Vertretung gegenüber Spitzenverbänden, Gesetzgebung, Verwaltung, Gerichtsbarkeit und Öffentlichkeit und anderen Organisationen;
  • kontinuierliche Kontakte zu Spitzenverbänden, Gesetzgebung, Verwaltung und Öffentlichkeit;
  • Ausübung gesetzlicher Vorschlags-, Benennungs- und Anhörungsrechte der Arbeitgeberverbände in Abstimmung mit den Mitgliedsverbänden;

Eingebettet in die bundesweite Organisation der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände ist die VU als Landesverband der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und als Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI). Über deren Gremien vertritt sie aktiv die Interessen der nordostdeutschen Wirtschaft auf der Bundes- und der europäischen Ebene.