Die Arbeitgeber in MV

Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. (kurz: VU) ist der Dachverband von derzeit 50 Arbeitgeber-, Wirtschafts-, Fach- und Regionalverbänden. Mit ihren über 5.600 Mitgliedern und gut 340.000 Beschäftigten vertritt die VU die Interessen der ARBEITERGEBER MECKLENBURG-VORPOMMERN gegenüber der Politik in Land und Bund, den Verwaltungen sowie den Medien und der Öffentlichkeit. Die VU ist die Landesvertretung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) und der Landesverband der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Aktuelles

Den Artikel lesen: VNW-Direktor Andreas Breitner: „Das Land sollte mehr ‚zweiten Förderweg‘ wagen!“

VNW-Direktor Andreas Breitner: „Das Land sollte mehr ‚zweiten Förderweg‘ wagen!“

Die sozial orientierten Vermieter in Mecklenburg-Vorpommern halten eine stärkere Konzentration der staatlichen Wohnungsbauförderung auf Haushalte mit mittlerem Einkommen für notwendig.

Den Artikel lesen: Arbeitsmarkt im Juli: Digitale Bildung hilft gegen Corona

Arbeitsmarkt im Juli: Digitale Bildung hilft gegen Corona

Die dramatischen Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt dürfen durch Versäumnisse im Ausbau der digitalen Bildung nicht noch verschlimmert werden, fordert die norddeutsche Metall- und Elektroindustrie.

Politikfelder MV

Hier informieren wir Sie über die Politikfelder in Mecklenburg-Vorpommern.

Arbeitsmarktpolitik

Arbeitsmarktpolitik

Arbeitsmarktpolitik
Lohn- und Tarifpolitik

Lohn- und Tarifpolitik
Tarifrecht

Lohn- und Tarifpolitik, Tarifrecht
Soziale Sicherung

Soziale Sicherung

Soziale Sicherung
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht
Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung
Berufsbildung

Berufsbildung

Berufsbildung
Bildung & Hochschule

Bildung & Hochschule

Bildung & Hochschule

Mitglieder der VU